Lexikon

Abendstern
Als "Abendstern" wird der Planet Venus bezeichnet, wenn er sich östlich der Sonne aufhält und deshalb in der Abenddämmerung und zu Beginn der Dunkelheit am Westhimmel hell strahlt. Venus ist nach Sonne und Mond das hellste Gestirn am irdischen Firmament. Sie wird daher schon früh in der beginnenden Abenddämmerung sichtbar und leuchtet unübersehbar als hellster "Stern" am Firmament. Astrophysikalisch gesehen ist der Abend"stern" also gar kein Stern, keine selbstleuchtende, heiße Sonne, sondern ein vergleichsweise kühler Planet, der unsere Sonne umrundet.

zurück

Suchen
Die neue Redshift-Generation

Solar Eclipse by Redshift

Sonnenfinsternis by Redshift für iOS

Die Sonnenfinsternis am 21. August 2017 beobachten, verstehen und bestaunen! » mehr

Solar Eclipse by Redshift

Sonnenfinsternis by Redshift für Android

Die Sonnenfinsternis am 21. August 2017 beobachten, verstehen und bestaunen! » mehr

Redshift 8 Premium

Redshift 8 Premium

Die professionelle Planetarium-Software der neuesten Generation » mehr

Redshift 8 Premium

Redshift 8 Premium - Downloadversion

Die professionelle Planetarium-Software der neuesten Generation
 » mehr

Redshift 8 Premium DL deutsch/engl 2

Redshift 8 Premium - Update von älteren Versionen (Download)

Steigen Sie auf die aktuelle professionelle Planetarium-Software um » mehr

Redshift 8 kompakt

Redshift 8 kompakt

Die professionelle Planetarium-Software für Einsteiger und Fortgeschrittene » mehr

Redshift 8 kompakt

Redshift 8 kompakt - Downloadversion

Die professionelle Planetarium-Software für Einsteiger und Fortgeschrittene » mehr