Lisa Randall über CERN

Hoffnungsträger LHC

Der Kosmos beginnt, seine Geheimnisse preiszugeben

So fantastisch dieser Ansatz auch anmutet – es besteht eine echte Chance, die Existenz zusätzlicher Dimensionen nachzuweisen. Mithilfe des Large Hadron Colliders (LHC), der seine reguläre Arbeit alsbald aufnimmt, könnte dieser Coup gelingen, könnten Wissenschaftler, so Randall, endlich „in physikalische Regionen vordringen, die noch nie zuvor ein Mensch beobachtet hat“. Und dabei könnten jene legendären Teilchen in unserer 3D-Welt in Erscheinung treten, die aus einer anderen Welt stammen und deren Masse gemäß „höherdimensionaler“ Modelle so hoch ist, dass die alte und junge Generation der Teilchenbeschleuniger sie bislang nicht aufzuspüren vermochte. Diese Kaluza-Klein-Partikel könnte das LHC dank seiner Leistungsfähigkeit nachweisen. Als vierdimensionale Gebilde, die 1000-mal kleiner sind als ein Proton und ihren Ursprung in höheren Dimensionen haben, könnten die KK-Teilchen im LHC in Gestalt extra schwerer Partikel auftauchen. Deren Anwesenheit würde auf verzerrte Extradimensionen hindeuten und zugleich die Schwäche der Schwerkraft erklären, die in unserem Universum vorherrscht. Randall glaubt, dass dies gelingen wird: „Der Kosmos wird beginnen, seine Geheimnisse preiszugeben. Was mich betrifft: Ich kann es kaum erwarten.“

Näheres zum Aufbau und zur Funktionsweise des LHC siehe: www.weltderphysik.de/de/351.php


Dr. Harald Zaun ist Wissenschaftsjournalist und Buchautor in Köln

Links:

Theodor Kaluza:
termessos.de/PIX/Kaluza/NZZ_Onlineed.html

Oskar B. Klein:
www-history.mcs.st-andrews.ac.uk/Biographies/Klein_Oskar.html

Raman Sundrum:
physics-astronomy.jhu.edu/people/faculty/sundrum.html

Large Hadron Collider (LHC):
lhc.web.cern.ch/lhc/

CERN:
www.cern.de/

Literatur:
Lisa Randall: Warped Passages. Unraveling the Mysteries of the Universe's Hidden Dimensions. New York 2005, ISBN 0-06-053108-8 (auf deutsch erschienen im Oktober 2006 unter dem Titel: Verborgene Universen. Eine Reise in den extradimensionalen Raum, S. Fischer Verlag, ISBN 3-10-062805-5)
» Artikel drucken

Suchen
Die neue Redshift-Generation

Solar Eclipse by Redshift

Sonnenfinsternis by Redshift für iOS

Die Sonnenfinsternis am 21. August 2017 beobachten, verstehen und bestaunen! » mehr

Solar Eclipse by Redshift

Sonnenfinsternis by Redshift für Android

Die Sonnenfinsternis am 21. August 2017 beobachten, verstehen und bestaunen! » mehr

Redshift Android

Redshift für Android

Die beliebte Astronomie-Software Redshift – für Android-Phones und -Tablets » mehr

Redshift Pro

Redshift Pro - Astronomie für iOS

Die umfangreichste Redshift-App » mehr

Redshift Astronomie

Redshift - Astronomie für iOS

Die beliebte Astronomie-Software Redshift – für iPhone, iPad und iPod touch! » mehr

Redshift Discover Astronomy deutsch

Redshift Compact – Astronomie entdecken für iOS

Die Einsteigerversion der führenden Astronomie-App » mehr

Redshift 8 Premium

Redshift 8 Premium

Die professionelle Planetarium-Software der neuesten Generation » mehr

Redshift 8 Premium

Redshift 8 Premium - Downloadversion

Die professionelle Planetarium-Software der neuesten Generation
 » mehr

Redshift 8 Premium DL deutsch/engl 2

Redshift 8 Premium - Update von älteren Versionen (Download)

Steigen Sie auf die aktuelle professionelle Planetarium-Software um » mehr

Redshift 8 kompakt

Redshift 8 kompakt

Die professionelle Planetarium-Software für Einsteiger und Fortgeschrittene » mehr

Redshift 8 kompakt

Redshift 8 kompakt - Downloadversion

Die professionelle Planetarium-Software für Einsteiger und Fortgeschrittene » mehr