Planetarien in Deutschland: Dresden

Planetarium und Lohrmann-Observatorium der Technischen Universität Dresden

Das Planetarium ist im 1913 errichteten Beyer-Bau untergebracht und gehört zum Institut für Planetare Geodäsie der TU Dresden.
Hinter diesen altehrwürdigen Türen im Beyer-Bau der TU Dresden verbergen sich die Sternwarte und das Planetarium.

Hinter diesen altehrwürdigen Türen im Beyer-Bau der TU Dresden verbergen sich die Sternwarte und das Planetarium.

Programmangebot

Keine regelmäßigen öffentlichen Vorführungen.

Technische Daten

Planetariumsprojektor: Zeiss ZKP 1
Kuppel: 5 Meter Durchmesser, ca. 20 Sitzplätze
Eröffnung: Sommer 1960

Anschrift und Kontakt

Technische Universität Dresden
Institut für Planetare Geodäsie
George-Bähr-Str. 1
D-01069 Dresden
Telefon: 0049 (0) 351 46334097
Telefax: 0049 (0) 351 46337019
astro.geo.tu-dresden.de
» Artikel drucken
Suchen
Astronomie Software

Redshift 8 Premium

Redshift 8 Premium

Die professionelle Planetarium-Software der neuesten Generation » mehr

Redshift 8

Redshift 8

Das PC-Planetarium der nächsten Generation für Einsteiger und Fortgeschrittene » mehr

Redshift Astronomie

Redshift - Astronomie für iOS

Die beliebte Astronomie-Software Redshift – für iPhone, iPad und iPod touch! » mehr

Redshift Astronomie

Redshift Astronomie

Das PC-Planetarium der nächsten Generation für Einsteiger - Mac-Version » mehr