Planetarien in Deutschland: Moers

Planetarium der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers

Das Planetarium Moers war zunächst in der Grundschule Hülsdonk untergebracht und dort 15 Jahre lang in Betrieb. In der Geschwister-Scholl-Schule wurde es danach wieder aufgebaut.
Der Projektor des Typs Goto E 5 in Moers.

Der Projektor des Typs Goto E 5 in Moers.

Programmangebot

Überwiegend Schulveranstaltungen, keine regelmäßigen öffentlichen Vorführungen.
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier.

Technische Daten

Planetariumsprojektor: Goto E 5
Kuppel: 5 Meter Durchmesser, 25 Sitzplätze
Eröffnung: 6. Juni 2008

Anschrift und Kontakt

Planetarium der Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Roemerstraße 522
D-47443 Moers
Postanschrift:
Moerser Astronomische Organisation e.V. (MAO)
Postfach 101811
D-47408 Moers

Telefon: 0049 (0) 2841 170364
Telefax: 0049 (0) 721 151294271
www.sternwarte-moers.de