Lexikon

Horoskop
Wörtlich "Stundenschau". Vorhersage der Zukunft über die Vorstellung der Astrologie (Sterndeuterei), dass aus den Positionen der Gestirne - vornehmlich der Planeten relativ zum Beobachter auf der Erde - das Schicksal von Menschen herausgelesen werden kann. Für die Sterndeuter spielt in erster Linie das Geburtshoroskop einzelner Menschen eine Rolle, wobei die Gestirnstellung zum Geburtsdatum und zur Geburtsstunde schicksalhaft sein soll.

Die Astrologie ist keine Wissenschaft, sondern reiner Aberglaube.

zurück