Lexikon

Galaxienklassifikation
Einteilung der Galaxien nach ihrem Erscheinungsbild (Morphologie), vorgenommen von dem amerikanischen Astronomen Edwin Powell Hubble (1889-1953). Nach Hubble teilt man die Galaxien in elliptische, Spiralen, Balkenspiralen und irreguläre (s. Abb.) ein. Je nach dem Grad der Elliptizität bzw. der Öffnung der Spiralen wird die Klassifikation durch eine Unterteilung von E0 bis E7 sowie Sa, Sb, Sc und SBa, SBb, SBc weiter verfeinert.

zurück